Für Freizeit- und Breiten- sowie Präventions- und Rehasportler ist es ebenso wie für  Leistungssportler von großer Bedeutung, die individuellen Trainingsparameter bestimmen zu lassen. Die positiven Anpassungserscheinungen des Körpers und Geistes bei regelmäßigem Ausdauertraining (z. B. Senkung des Belastungspulses, Senkung des Ruhepulses, Stressabbau, Regulierung des Blutdruckes, allgemein positive Wirkung auf die Psyche usw.) werden durch ein individuelles Training im trainingswirksamen Bereich optimiert. Die Bestimmung der individuellen Trainingsbereiche errechnen wir anhand einer Laktatleistungskurve und den gemessenen Herzfrequenzen. In einem Feldtest wird die aerobe/ anaerobe Schwelle ermittelt. Auf der Laufbahn hat der Sportler ähnliche Bedingungen wie im Training oder im Wettkampf und muss sich nicht umstellen (anders als z. B. auf dem Laufband). Ausserdem können hier z. B. auch Nordic Walker ihre individuellen Trainingsbereiche feststellen lassen. Der Test inkl. Material, Auswertung und individueller Trainingsempfehlung kostet 87,-€. Weitere Folgetests in einem Kalendarjahr kosten 50,-€. Den Test können wir auf jeder Laufbahn oder anderem vermessenen Rundkurs durchführen. Für Messungen ausserhalb der Gemeinde Jork und/oder Laufgruppen erstellen wir gesonderte Angebote. Bei weiteren Fragen freuen wir uns über Ihren Anruf!   Laktatleistungsdiagnostik für den Freizeit- und Breitensport